Dr. Heindl Tresore
Dr. Heindl Tresore seit 1975
Tel. 089 / 6923387   info@heindl-tresore.de   81539 München, Tegernseer Landstr. 141

Wertschutzschrank STE II 651

Einbruchschutz:

VDS-Klasse II nach EN 1143-1
Tresortür mehrwandig, Tresorkörper mehrwandig
mit 80 Widerstandseinheiten (RU) für die Tür und 50 Widerstandseinheiten (RU) für Tresorkörper

Feuerschutz:

Allseitige Feuerschutzisolierung nach DIN 4102

Versicherungsschutz:

Privat: bis € 100.000,-
Gewerblich: bis € 50.000,-



Technische Daten


Bild zu Wertschutzschrank: Tresor-STE_II_651-O.jpg

Einbruchschutz: VDS-Klasse II nach EN 1143-1,
Versicherungsschutz: privat bis € 100.000,-, gewerblich bis € 50.000,-

Tür: 3-wandig, 140 mm stark, mit 3-seitiger Verriegelung durch Rundbolzen (Durchmesser 35 mm). Hintergreifprofil auf der Bandseite. Bei einem Aufbruchsversuch verhindert eine zusätzliche Notverriegelung das Öffnen der Tresortür. Das Riegelwerk wird durch zusätzliche Panzerplatten geschützt. Tür und Korpus mit feuerbeständigem Spezialbeton gefüllt. Der Tresor zeichnet sich durch eine besonders gute Verarbeitung aus.
Geeignet für die Aufbewahrung von DIN A4 Ordnern.
Verriegelung über Doppelbart-Sicherheitsschloss, inkl. zwei Schlüsseln. Serienmäßig zur Bodenverankerung vorgesehen.
Lackierung: lichtgrau (RAL 7035)


Außenmaße: 650 x 550 x 510 (HxBxT in mm)
Innenmaße: 530 x 415 x 305 (HxBxT in mm)
Gewicht: 260 (in kg)
Fachböden: 1
Ordner: 8

Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt. Technische Änderungen vorbehalten.


Dieser Tresor interessiert mich:


Verfügbare Optionen


Artikel-Nummer   Beschreibung
 point   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss
 point   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss zusätzlich zum Doppelbart-Sicherheitsschloss
 point   Elektronisches Tastenschloss
 point   Innenfach 180 mm hoch
 point   Innenfach mit Ordnerhöhe
 point   Zusätzlicher Fachboden, höhenverstellbar
 point   1 Schlüssel zusätzlich