Dr. Heindl Tresore
Dr. Heindl Tresore seit 1975
Tel. 089 / 6923387   info@heindl-tresore.de   81539 München, Tegernseer Landstr. 141

Waffenschrank WFN 1675-3

Einbruchschutz:

Klasse N/0 nach EN 1143-1
Tresortür mehrwandig, Tresorkörper mehrwandig
mit 30 Widerstandseinheiten (RU) für Tür und 30 Widerstandseinheiten (RU) für Tresorkörper

Feuerschutz:

Allseitige Feuerschutzisolierung nach DIN 4102

Versicherungsschutz:

Privat: bis € 40.000,-
Gewerblich: bis € 10.000,-



Technische Daten


Bild zu Waffenschrank: Waffenschrank-WFN-1675-4.jpg

Einbruchschutz: Klasse N/0 nach EN 1143-1
Versicherungsschutz: privat bis € 40.000,-, gewerblich bis € 10.000,-

Bauart:
• Tür vierwandig mit einer Gesamttürstärke von 125 mm
• Korpus dreiwandig mit integrierten Stegprofilarmierungen
• Dreiseitige Verriegelung mit 35 mm starken Bolzen auf der Bandseite
• Sicherung durch feststehende Hintergreiferbolzen
• Zusätzliche Sicherung des Schlossbereichs durch Panzerplatten und eine Riegelwerkabdeckung
• 1 Bohrung zur Befestigung des Tresors im Boden
• Hitzebeständige und isolierende Füllstoffe nach DIN 4102 in den Wandungen gegen Feuer
• Türöffnungswinkel 180 Grad
• Alle Waffenschränke mit Innentresor abschließbar über Zylinderschloss (Innenfachhöhe je nach Modellvariante unterschiedlich)
• Türanschlag serienmäßig rechts, Verschluss: Doppelbart-Sicherheitsschloss (inkl. 2 Schlüsseln)
• Lackierung: lichtgrau (RAL 7035), grün (RAL 6020)


Außenmaße: 1600 x 750 x 550 (HxBxT in mm)
Innenmaße: 1450 x 600 x 350 (HxBxT in mm)
Gewicht: 305 (in kg)
Waffenhalter: 5
Waffeneinstellhöhe: [in mm]
Innenfach: [Höhe in mm]

Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt. Technische Änderungen vorbehalten.


Dieser Tresor interessiert mich:


Verfügbare Optionen


Artikel-Nummer   Beschreibung
 point   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss
 point   Elektronisches Tastenschloss anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss