Dr. Heindl Tresore
Dr. Heindl Tresore seit 1975
Tel. 089 / 6923387   info@heindl-tresore.de   81539 München, Tegernseer Landstr. 141

Wertschutzschrank HKA 2   (ArtikelNr. 40702)

Einbruchschutz:

Klasse I nach EN 1143-1
Tresortür mehrwandig, Tresorkörper mehrwandig
geprüfter Einbruchschutz mit 50 Widerstandseinheiten (RU) für die Tür und 30 Widerstandseinheiten (RU) für Tresorkörper

Feuerschutz:

Test nach LFS 30 P nach EN 15659
30 Minuten ohne Abkühlphase
für Papier bei Temperaturen bis 843°C ohne Sturztest

Versicherungsschutz:

Privat: bis € 65.000,-
Gewerblich: bis € 20.000,-



Technische Daten


Bild zu Wertschutzschrank: Tresor-HKA-40702-O.jpg

Einbruchschutz: Klasse I  nach EN 1143-1
Versicherungsschutz: privat bis € 65.000,-, gewerblich bis € 20.000,-
Feuerschutz: Test nach LFS 30 P nach EN 15659

Korpus und Tür allseitig mehrwandig. Serienmäßige Verankerung durch 2 Bohrungen am Boden ist vorbereitet (Schrank muss verankert werden). Auf Wunsch eine Bohrung in der Rückwand gegen Aufpreis möglich. Die Verriegelung erfolgt über ein Doppelbart-Sicherheitsschloss der Schlossklasse I. (inkl. zwei Schlüsseln) bzw. mechanisches Zahlenkombinationsschloss oder Elektronikschloss. Beschläge u. Scharniere 60 mm vorstehend. Türanschlag serienmäßig rechts, Türanschlag links auf Wunsch, ohne Mehrpreis. Die außen liegenden Scharniere ermöglichen Türöffnungswinkel von 180°. Individuell einrichtbare Schublade, Tresor hiermit bestens geeignet als Betäubungsmittelschrank. Lackierung: lichtgrau (RAL 7035)


Artikelnummer: 40702
Außenmaße: 475 x 495 x 472 (HxBxT in mm)
Innenmaße: 329 x 355 x 293 (HxBxT in mm)
Gewicht: 75 (in kg)
Volumen: 34 (in Ltr.)
Fachböden: 1
Ordner: 4

Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt. Technische Änderungen vorbehalten.


Dieser Tresor interessiert mich:


Verfügbare Optionen


Artikel-Nummer   Beschreibung
 40720   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss, anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss
 40742   Elektronisches Tastenschloss Modell Primor 1000 (Qualitätsschloss eines deutschen Herstellers) anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss
 40743   mechanische Notöffnungsmöglichkeit durch Doppelbart-Sicherheitsschloss für Elektronikschloss, außer Modell 40701
 40744   mechanische Notöffnungsmöglichkeit durch mechanisches Zahlenkombinationsschloss für Elektronikschloss, außer Modell 40701
 40741   individuell einrichtbare Schublade auf Teleskopschienen
 40742   zusätzlicher Fachboden, höhenverstellbar
 40732   Einbau von EMA Komponenten (KSM, Prüfsender, Schlossriegel-, Türkontakt, Verteiler, Zuleitungskabel usw.)
 40740   CD-ROM und Auslesekabel, Programmierung von Schließ- und Sperrzeiten, Schlossauslesung (4050 Ereignissen)
 40746   Bohrung Rückwand durchgebohrt (inkl. Verankerungsmaterial)
 40746   Türanschlag links