Dr. Heindl Tresore
Dr. Heindl Tresore seit 1975
Tel. 089 / 6923387   info@heindl-tresore.de   81539 München, Tegernseer Landstr. 141

Bei Bedarf wählen Sie eine andere / ähnliche Tresor-Modellfamilie aus....

Modell HMA - Deposittresor mit Einwurfschublade

Einbruchschutz:

VDS-D-III nach EN 1143-2
Deposittresor, bauartgleich VdS 2450 EN 1143-1 Klasse III
Tresortür mehrwandig,  Tresorkörper mehrwandig
mit 120 Widerstandseinheiten (RU)  für die Tür und 80 Widerstandseinheiten (RU) für Tresorkörper

Feuerschutz:

Allseitige Feuerschutzisolierung nach DIN 4102



Beschreibung


Deposittresore / Einwurftresore Heindl-Tresore-Einwurftresor-HMA-36700.jpg

Einbruchschutz: Euro/VdS 2528/EN 1143-2 Grad D-III geprüft und zertifiziert von VdS Köln, feuerhemmend.
Versicherungsschutz: gewerblich bis 100.000 Euro (bei Anschluß an Einbruchmeldeanlage (EMA): 200.000 Euro). Korpus und Tür allseitig mehrwandig mit 130mm starker Tür. Die Schublade ist 488mm hoch. Teleskopschienen erleichtern das Öffnen und Schließen. Das
Verschluss- und Riegelsystem schützt massiv gegen Einbruchangriffe, wobei im Falle eines Einbruchversuchs eine zusätzliche Notverriegelung der Tür aktiviert wird. Einwurfsystem mit Schutz gegen Rückholen eingeworfener Werte (z.B. Geldtaschen, Geldbomben etc.). Haupttür mit Doppelbartsicherheitsschloss (2 Schlüssel ). Türbeschläge 60mm vorstehend (Maßangaben in der Tabelle sind ohne Beschläge). Schublade auf Wunsch mit Doppelbart (DB)-, Elektronikschloss und elektr. Depositsteuerung mit Display und Kartenschloss lieferbar.
Es sind verschiedene Bauformen verfügbar, z.B. mit Schublade seitwärts oder bis max. 500mm überstehend.
Haupttür und Schublade sind mit Elektronikschloss anstatt DB-Schloss verfügbar.
Grundausstattung: Haupttür mit DB-Schloss VdS-Klasse 2 (2 Schlüssel, Länge 164mm), Hängegriff Metall (60mm
vorstehend), mit Riegelwerk, Türöffnungswinkel 180°, Türanschlag rechts, Schublade ohne Schloss, 1 Bohrung im Boden (16mm). Lackierung RAL 7035 (lichtgrau)




Mehr Bilder


..Einwurftresor HMA 36700.

..Einwurftresor HMA 36700

..Schublade zur Rueckseite

.Elektronisches Tastenschloss mit Schlossabdeckung

Einbruchmeldeanlage 36731

Einwurfanweisung

HMA Schubladenvarianten

Modell HMA 36701


Verfügbare Modelle


  Artikel   AngebotsanfrageAussenmaße mm Innenmaße mm GewichtVol. 
  Nummer zu ModellHBT HBT KgLtr. 
 36700   Anfrage zu Tresor Baureihe HMA 0   HMA 0 1094680680 391548476 860102
 36701   Anfrage zu Tresor Baureihe HMA 1   HMA 1 1294680680 591548476 960154
 36702   Anfrage zu Tresor Baureihe HMA 2   HMA 2 1494680680 791548476 1060206

Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt. Technische Änderungen vorbehalten.


Verfügbare Optionen


 ArtNr.   Optionen
 36720   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss, 1 Mio Verstellmöglichkeiten, anstatt DB-Schloss für Haupttür
 36721   Elektronikschloss DFS S plus für Haupttür (1 Master- bis zu 99 Benutzer-Code), umstellbar, Ereignisspeicher (bis zu 4050 Ereignisse), mit elektron. Revision, anstelle DB-Schloss. Software und Kabel zum Auslesen sind separat zu bestellen.
 36722   wie 36721, ohne Revision
 36723   Metallbeschlag verchromt für Haupttür
 36724   Automat. Verriegeln nach Schließen der Haupttür (nur in Verbindung mit DFS-Schloss)
 36725   DB-Schloss für Schublade
 36726   Mechanisches Zahlenkombinationsschloss (1 Mio Verstellmöglichkeiten) für Schublade
 36727   Elektronikschloss DFS S plus für Schublade, 1 Master- und bis zu 99 Benutzer-Codes, umstellbar, Ereignisspeicher für bis zu 4050 Ereignisse, mit elektron. Revision, anstatt DB-Schloss. Software und Kabel zum Auslesen sind separat zu bestellen.
 36728   wie 36727, ohne Revision
 36729   Metallbeschlag verchromt für Schublade in Verbindung mit DFS-Schloss
 36730   Tastaturabdeckung Metall verchromt für DFS-Schloss für Schublade
 36731   Einbau von Einbruchmeldeanlagenkomponenten (Innenbreite verringert sich um 40mm) inkl. Komponenten
 36732   Depositsteuerung mit Einwurfdetektierung
 36733   Schublade bündig zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand
 36734   Schublade zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand 200mm überstehend
 36735   Schublade zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand 500mm überstehend
 36736   Depositauffangbox (wird der Schrankhöhe angepasst) nur lieferbar bei Schränken, bei denen die Schublade zur Front- oder Rückseite bündig ist!
 36737   CD-ROM mit Auslesekabel, Programmierung von Schließ - und Sperrzeiten, Schlossauslesung (4050 Ereignisse)
 36738   Elektronikschloss DFS SB (1 Master + 9 Benutzer), umstellbar, anstelle DB-Schloss
 36739   Verankerungsmaterial (2 Dübel M12x50 und 2 Schrauben M12x80-12.8.8 zur Befestigung des Tresors)
 36740   Mechanische Revision über DB-Schloss für alle DFS-Schlösser, also Öffnung nur mit Doppelbartschlüssel, wenn die elektronischen Schlösser bereits offen sind.
 36741   Türanschlag links