Dr. Heindl Tresore
Dr. Heindl Tresore seit 1975
Tel. 089 / 6923387   info@heindl-tresore.de   81539 München, Tegernseer Landstr. 141

Modell MB5S - Deposittresor mit Einwurfschacht

Einbruchschutz:

Sicherheitsstufe A nach VDMA 24992
Tür doppelwandig, Tresorkörper einwandig
Versicherungssumme gem. Absprache mit dem Versicherer

Feuerschutz:

Allseitige Feuerschutzisolierung nach DIN 4102



Beschreibung


Deposittresore / Einwurftresore Einwurftresor-MB5S.jpg

Einbruchschutz: Sicherheitsstufe A nach VDMA 24992
Versicherungsschutz: privat bis € 2.500,-, gewerblich bis € 2.500,-

Konstruktion: Korpus einwandig, (3 mm Stahl), Türe doppelwandig, mit geringem Feuerschutz

Außenmaße in mm: Höhe 606 x Breite 426 x Tiefe 393
Gewicht in kg: 45
Volumen in Ltr: 30
Verankerung in Boden oder Rückwand möglich
Verschluss: serienmäßig Doppelbart-Sicherheitsschloss
Lackierung: lichtgrau (RAL 7035)

Einwurf: Wenn der Schacht schräg nach rechts (vgl. Skizze) steht, ist er nach oben offen und das Safebag kann quer eingelegt werden. Wenn dann der Einwurfhebel nach hinten bewegt wird, steht der Schacht schräg nach links (vgl. Skizze).
Die Öffnung des Schachts ist unter die Kopfplatte des Tresors geglitten und von oben nicht mehr zugänglich. Das Abdeckblech, das am Schacht befestigt ist, verdeckt die Öffnung in der Kopfplatte des Tresors. Das Safebag rutscht nach unten aus dem Einwurfschacht heraus und fällt zu Boden. Der Einwurfhebel kann statt oben auch seitlich am Tresor angebracht werden.




Mehr Bilder


Einwurfmechanismus

Einwurfschlitz

MB5S mit Einwurfschacht


Verfügbare Modelle


  Artikel   AngebotsanfrageAussenmaße mm GewichtVol. 
  Nummer zu ModellHBT KgLtr. 
    Anfrage zu Tresor Baureihe MB5S   MB5S 606426393 4530

Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt. Technische Änderungen vorbehalten.


Verfügbare Optionen


 ArtNr.   Optionen
    mech. Zahlenkombinationsschloss anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss
    elektronisches Tastenschloss anstelle Doppelbart-Sicherheitsschloss